Nach der letzten Regionaltagung am heutigen Montag, 22.04.2013 in Deggendorf, kann der Landesverband Bayern eine durchweg positiv Resonanz bei den Regionaltagungen 2013 ziehen.

Die beiden Hauptthemen „Reform der Sachaufklärung“ und “ SEPA – Was kommt auf die Kommunen zu?“ bescherten eine neue Rekordteilnehmerzahl aller Tagungen. Insgesamt haben sich für die sechs Regionaltagungen 814 Teilnehmer angemeldet!!! Bei vereinzelten Tagungen musste sogar ein Anmeldestopp gemacht werden.

Auch der Teil „Aus der Praxis – für die Praxis“ hatte wieder zahlreiche Informationen zu bieten.

Die Vorträge der beiden Hauptthemen stehen Ihnen nun zum Download bereit.

Zeitnah wird der Vorstand Ihnen den entstandenen Fragenkatalog ebenfalls bereitstellen.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals recht herzlich für Ihre Teilnahme an den einzelnen Regionaltagungen 2013 bedanken und hoffen ebenfalls auf eine rege Teilnahme an der Landesarbeitstagung 2014 und den Regionaltagungen 2015.

Danke für Ihr Vertrauen!

Ihr
Landesvorstand Bayern


Downloads:


Bildergalerie:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Regionaltagungen 2013